Fotografie aus Leidenschaft


Landschaftsaufnahmen und Bilder von unseren Haustieren waren mein Einstieg in die Fotografie.  Zwischenzeitlich reizen mich besonders Tieraufnahmen in freier Natur.

Durch meine nebenberuf- liche Tätigkeit bei der lokalen Tageszeitung, sind Bilder rund um meinen Wohnort wichtig geworden. Dabei habe ich auch die Faszination der Nachtfotografie entdeckt.

Egal ob öffentliche Veran-staltungen  oder private Feierlichkeiten, es macht mir einfach Spaß diese zu fotografieren, da ich gerne mit Menschen zu tun habe.

Nach einigen Jahren Fotografie, werde ich immer öfter gefragt, ob ich Portraits anbiete, Gruppenshootings übernehme oder Hochzeiten fotografiere. Und siehe da, nach ein paar Versuchen funktioniert auch das. Wichtig dabei ist, dass die Stimmung zwischen dem/den "Model/-s" passt und man sich gegenseitig vertraut.